Elke Gaspari

 

Obfrau

 

Gründerin des Vereins

 

Kindergartenpädagogin

 

25 Jahre Berufserfahrung

 

Mama von 2 Kindern

 

 

Eva Gröblbauer

 

Schriftführerin

 

Studium der Erziehungswissenschaften

 

Master in Sozialpädagogik im Ausbilungs- schwerpunkt Elementarpädagogik

 

Kinderbetreuerin/Elementarpädagogin

 

Teamkollegin

 

 

 

 Austyn Chapman

 

Kinderbetreuerin

 

10 Jahre Berufserfahrung

 

English Native Speaker in Kinderbetreuung und Nachhilfe

 

Referentin des Afro Asiatischen Instituts für Workshops an Schulen

 

Teamkollegin

Der Verein M.A.M.A. - Mit Allen Menschen Arbeiten- wurde gegründet, um allen Kindern aller Altersstufen, Müttern, Vätern und Großeltern die Möglichkeit zu geben, viele Angebote rund um die Familie, aber auch andere informative Kurse in ein und derselben Institution zu nutzen. Auch Erwachsene ohne Kinder sind herzlich willkommen. Eine flexible, stundenweise Kinderbetreuung durch pädagogisch geschultes Personal soll Eltern einerseits ein wenig Freiraum und Kindern die Möglichkeit geben, mit anderen zu spielen. Andererseits soll sie den Eltern aber auch selbst Zugang zu Kursangeboten des Vereins M.A.M.A. ermöglichen. Da ich selbst Mutter von zwei Kindern bin, weiß ich, dass es oft Situationen gibt, in denen man keinen passenden Babysitter für seine Kinder hat.

Kommen Sie doch einfach einmal im Verein M.A.M.A. (Attemsgasse 21, 8010 Graz) vorbei und schauen Sie sich unverbindlich die Institution M.A.M.A. an. Durch die Schaffung einer familienfreundlichen, heimeligen Atmosphäre  auf knapp 200 qm will M.A.M.A. jedem das Gefühl der Zugehörigkeit geben.

Bei Fragen, Wünschen und Anregungen rufen Sie einfach zu unseren Bürozeiten von Montag-Freitag 9.00-11.30 Uhr an. Sie können uns auch eine Mail direkt über unsere Kontaktseite auf unserer Homepage schreiben.

Gerne stellen wir Ihnen auch persönlich unser vielfältiges Angebot vor. Gemeinsam können wir dann ein auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche zugeschnittenes Programm erstellen.

Wir freuen uns auf Sie.

Komm zu M.A.M.A.